Zum Hauptinhalt springen

Berichte & Nachrichten

Absage Schützenfest 2021

|   Gemeinde

 

Liebe Hohner und liebe Freunde des Hohner Schützenfestes,

in ziemlich genau zwei Monaten ist für dieses Jahr unser Schützenfest geplant. Die momentane Entwicklung in Zusammenhang mit dem Coronavirus lässt uns aber leider keine andere Wahl, als diesen Termin abzusagen und damit auch im Jahr 2021 kein Schützenfest stattfinden zu lassen.

Eine Feier in zwei Monaten kann, egal wie sich in dieser Zeit die Situation entwickelt, niemals eine fröhliche und ausgelassene Veranstaltung werden und ein Frühstück mit Maske und Tanz mit Abstand möchte sicherlich niemand von euch miterleben.

Wir hatten uns schon im Vorfeld Gedanken zu dieser Situation gemacht und für uns einen Termin im September angepeilt, an dem wir eventuell, situationsabhängig, wenigstens einen Schützenball stattfinden lassen können. Hierzu werden wir natürlich rechtzeitig informieren.

Ein echtes Schützenfest werden wir alle aber erst wieder vom 21. bis 23. Mai 2022 feiern können.

Wir wünschen euch allen Gesundheit und sehr viel Geduld und Ausgeglichenheit zum Überstehen dieser seltsamen Zeiten.

Euer Vorstand der Schützengilde Hohne v. 1708 e.V.

i.A. Arnd Bönisch

Zurück

Nach oben